Regattaerfolge von "Miriam Höner"
Hinweis: In diesem Modus wird nach Namen gesucht. Auch wenn in einem Boot mehrere Personen saßen, auf die die Suchkriterien passen, so wird pro Person eine Ergebnisreihe ausgegeben.
Platzierungen: 3 (1)4 (1)
Neue Suche
SiegNamePlatzMannschaftenBootsgattungRegattaOrtDatum
 Charlotte Arand
Franca Tasch (ARC Würzburg)
Miriam Höner (RG Wiesbaden-Biebrich)
Lena Biber (Kitzinger RV)
31. Rgm.RG Hansa Hamburg/RC Bergedorf/RV Erlangen/Duisburger RV   (6:37,10)
2. Rgm.Frankfurter RG Germania/Osnabrücker RV/RV Saarbrücken/Preetzer RC   (6:41,35)
3. Rgm.Mainzer RV/ARC Würzburg/Kitzinger RV/RG Wiesbaden-Biebrich   (6:44,75)
4. Rgm.Hamburger Ruderinnen-Club/Stuttgarter RG/DRC Hannover/ERRV Essen   (6:50,40)
5. Rgm.RC Germania Düsseldorf/Gießener RG/Hanauer RC Hassia/RV Rauxel   (6:53,55)
6. Rgm.RK Flensburg/Reg.-Verb. Ems Jade Weser/Erster Kieler RC/RV Emscher Wanne-Eickel Herten   (7:02,45)
Frauen Doppelvierer- B LeichtgewichtDeutsche Jahrgangsmeisterschaften U23Köln14.06.2008
 Oliver Friedrich
Patrick Hewig
Pascal Ludwig
Daniel Maßfelder
Jens Raab
Christian Scherhag
Christoph Thiem
Johannes Gerling
Stm: Miriam Höner
41. Rgm.Uni Karlsruhe/Uni Würzburg   (2:47,23)
2. Uni Hannover   (2:48,64)
3. Rgm.Uni Tübingen/Uni Konstanz/Uni Mannheim   (2:50,47)
4. Rgm.Uni Frankfurt/Uni Mainz/TU Darmstadt/Uni Erlangen-Nürnberg   (2:52,48)
5. Uni Heidelberg   (2:53,33)
Männer AchterInt. Deutsche HochschulmeisterschaftenSchwerin11.07.2009
Neue Suche